Zentrum für Mediation
Zentrum für Mediation

Konfliktberatung in Corona-Zeiten
 

Bundesweite Konflikt-Hotline: 0800 247 36 76 - kostenfrei 8.00 bis 20.00 Uhr

 

Durch die reduzierten sozialen Kontakte und das Zusammenrücken in der Familie kann es vermehrt zu Konflikten kommen. Auch die besonderen Herausforderungen im Arbeitskontext können konfliktträchtig sein. Bevor es zu einer Eskalation kommt, nutzen Sie die kompetente Beratung von Experti*nnen des Bundesverbandes Mediation. Die bundesweite Konflikthotline ist für Sie kostenfrei erreichbar täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr. 

 

Tag der Menschenrechte am 8. Dezember 2019 in Ingolstadt

"Aufstehen für Menschenrechte!"

Diana nahm für die Regionalgruppe Ingolstadt an der diesjährigen Veranstaltung im Stadttheater Ingolstadt teil. 

4. Bayerischer Mediationstag am 16. Oktober 2019

"Außergerichtliche Streitbeilegung findet immer mehr Zuspruch"

Flyer 4. Mediationstag.pdf
PDF-Dokument [788.4 KB]

Mediationskongress 2016

"Vielfalt neu denken"

 

Am 04. und 05. November 2016 findet in Dresden der größte Kongress der deutschprachigen Mediationsszene statt.

 

http://www.bm-kongress.de/fileadmin/bm-kongress/2016/Flyer/flyer_kongress_web.pdf

13. Symposium für europäisches Familienrecht

"Scheidung ohne Gericht? - Neue Entwicklungen im  europäischen Scheidungsrecht"

 

Vom 6.-8. Oktober 2016 findet das 13. Symposium für europäisches Familienrecht der Universität Regensburg statt.

 

28. Ingolstädter Gesundheitstag

Samstag,  2.7.2016 

 

Die Arbeit von Mediatoren trägt wesentlich zur Versöhnung von eskalierten Konfliktsituationen bei und hat daher eine positive Auswirkung auf die psychische Ausgewogenheit der Konfliktparteien sowie deren Gesundheit. Entsprechend groß war auch das Interesse von Besuchern des Ingolstädter Gesundheitstages 2016. Am meistens wurde zu den Themen Mobbing, Konflikte unter Kollegen sowie mit Vorgesetzten und Konflikte in Familien gefragt. Sehr positiv wurde die kostenlose Bürgersprechstunde der Ingolstädter Mediatoren angenommen, die jeden ersten Mittwoch im Monat stattfindet.

Fertig aber zufrieden nach dem gesprächsreichen Tag

Tag der Mediation 2016

18.6. - ein besonderer Tag für die Mediatoren. Anlässlich des Tages der Mediation liefen bundesweit unterschiedliche Aktionen, die diese Methode der Konfliktlösung in Mittelpunkt rücken. Die Ingolstädter Mediatoren informierten beim strahlenden Sonnenschein und bester Laune interessierte Passanten in der Fußgängerzone. 

Der Stand der RG Ingolstadt in der Fußgängerzone

Aufgepasst! - Kostenlose Bürgersprechstunde

 

Regelmäßig jeden ersten Mittwoch im Monat bieten die Ingolstädter Mediatoren eine kostenlose und unverbindliche Beratung zum Thema Mediation. Jeder, der aktuell mit einem Konflikt zu kämpfen hat, kann sich nach Lösungswegen informieren und prüfen lassen, ob und wie Mediation helfen kann.

Nächster Termin: 06.07.2016, 18:00-19:00 Uhr im Bürgerhaus Ingolstadt, Kreuzstraße 12

Zentrum für Mediation beim Gründerpreis der Stadt Ingolstadt 2016

Am 18.02.2016 stellte sich das Zentrum für Mediation im Rahmen des Ingolstädter Gründerpreises vor.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mediation Eva Aichner

Anrufen

E-Mail

Anfahrt